Startseite

Sie sind hier: Praxis für Osteopathie und integrative Seelenarbeit | Heilpraktiker Jens Hilbert in Wuppertal Elberfeld » Pulsationstherapie

Pulsationstherapie

Pulsationstherapie
Pulsationstherapie

Schröpfen mit dem Pneumatron®

Die pneumatronische Pulsationstherapie hat ihren Ursprung in der alten Kunst des Schröpfens.
Die Wirkung wird auf unterschiedliche Art und Weise erzeugt. Durch den Schröpfkopf wird das Gewebe, welches direkt bearbeitet wird, angeregt. Es wird die Durchblutung gefördert und somit auch der Abtransport der Schlackestoffe. Eine weitere Wirkweise ist die gleichzeitige Therapie der zugehörigen Organe. Das bedeutet, dass die inneren Organe über die sogenannten „Headschen Zonen“ auf dem Rücken reflektorisch angeregt werden. Auf jeden Reiz gibt es im Körper eine Reaktion, die hier die Aktivierung der Selbstheilung und damit die verbesserte Funktion von Organen und Strukturen hervorruft.

Der Pneumatron ist ein mechanisches Gerät, welches pro Minute 200 Impulse abgibt. Diese sind auf dem Körper durch Ansaugen und Loslassen spürbar. In der pneumatronischen Pulsationstherapie wird neben dem punktuellen Schröpfen auch eine Schröpfkopfmassage angewendet. Es werden gewebige Verklebungen gelöst und die Verläufe der Muskulatur geglättet. Durch den Einsatz spezieller Öle kann der Prozess der Wiederherstellung gefördert werden. Die Einsatzgebiete sind weit gefächert.

Die Behandlung eines Bereiche bedarf eines Zeitaufwandes von ca. 30 Minuten.
weitere Informationen erhalten Sie telefonisch oder unter pneumed.de

Kontakt

Heilpraktiker Jens Hilbert
Plateniusstraße 20
42105 Wuppertal
Tel. 0202/7182701
Mail. info@heilpraktiker-wuppertal.net

die nächsten Veranstaltungen

26. August 2018 13:00 bis 18:00 Uhr
Schreibend zum Ich » Details

19. September 2018 19:00 bis 21:00 Uhr
Vortrag "Wenn Lesen heilen kann" » Details

7. Oktober 2018 9:30 bis 18:30 Uhr
Workshop "Schreiben als Kraftquelle I" » Details

Partner